top of page

SFZ Inside portraitiert Mirko Bühlmann

In der Rubrik SFZ Inside stellen wir die Mitglieder der Sportfreunde Zürich vor



Sportfreundin Theresa Mörtl

Sportfreund Mirko ist unser Neuzugang bei den Sportfreunden Zürich – im Frühjahr 2023 ist er beigetreten und startet nächstes Jahr erstmals unter dem Vereinsnamen beim Ironman Nice.


Sport/Bewegung ist für mich..

.. überlebenswichtig!


Welche Sportart ist deine Liebste?

Noch vor ein paar Jahren war es das Laufen. Heute geniesse ich die Zeit auf dem Rennrad allerdings mehr. Fürs Schwimmen muss ich mich immer zwingen – das Wasser ist einfach zu nass.


Was macht für dich den Reiz an dieser Sportart aus?

Wenn man sich über längere Zeit am Limit bewegt, wie beim Ironman, dann stellt der Körper auf den Überlebensmodus um. In diesen Phasen durchlebt man so intensive Gefühle wie sonst nie. Selbst Schmerzen und Leid kann man irgendwie geniessen.


Wie bist du zum Sport gekommen?

Im zarten Alter von etwa 23 habe ich mit dem Laufen begonnen und mir 2002 in den Kopf gesetzt, einen Gigathlon zu machen. Nach aufwändiger Vorbereitung u.a. mit 2 Triathlons (Sprint-Distanz), habe ich den Wettkampf im 2003 als Einzelathlet durchgezogen. Danach habe ich mit Ausnahme von wenigen Volksläufen keine Wettkämpfe mehr absolviert.

Ähnlich wie beim Gigathlon habe ich mich vor 2 Jahren spontan entschlossen, einen Ironman zu machen und angefangen mich darauf vorzubereiten. Letztes Jahr habe ich den Ironman Thun gefinished – gigantisch! Zudem habe ich letztes Jahr nebst dem Ironman alle anderen gängigen Triathlon Distanzen absolviert (Sprint, Olympisch, Medium Distance)


Wenn du dich in 3 Worten beschreiben müsstest, wären das?

Flexibel (mehr mental als körperlich), ausdauernd, abwechslungsreich (im Leben)


"Sport ist für mich überlebenswichtig."


Lieber Kurz- oder Langdistanz?

Laaaang


Morgenstund hat Gold im Mund oder lieber Nachtschwärmer?

Mal so mal anders.


Hast du ein nächstes sportliches Ziel, auf das du dich vorbereitest oder welches dir im Kopf schwirrt?

Ironman Nice 2024.


Hast du ein Ritual vor jedem Rennen?

Nein.


Welcher Wettkampf hat dir bisher am besten gefallen?

Gigathlon wie auch Ironman waren für mich DIE Highlights überhaupt. Ansonsten mag ich den GP Bern insbesondere wegen der Zuschauer sehr.


Hattest du schon einmal bei einem Wettkampf ein Malheur?

Am Tag vor dem Ironman Thun habe ich mir den Zehen aufgeschnitten. Die ganze Dusche war voll mit Blut. Ich habe mir die Wunde erst nach dem Wettkampf angeschaut und sie war ziemlich tief. Während dem Wettkampf hat ein Pflaster geholfen


Was war dein schönster oder grösster sportlicher Erfolg?

Gigathlon 2003 und Ironman Thun.


Womit füllst du am liebsten deine Energiespeicher auf?

Mit vielem. Ich habe so meine Phasen, wo sich meine gesamte Freizeit auf das Training konzentriert und ich die Energie aus dem Sport hole – eine weitere Phase ist es, mind. einmal im Jahr irgendwo hinzureisen und Kulturen kennenzulernen. Des Weiteren gibt es Zeiten, in denen ich mich mehr mit Freunden treffen und auch gerne mal ein Bierchen trinke und esse, was auch immer ich will.


Für welche drei Dinge in Deinem Leben bist Du am dankbarsten?

Dass wir in der Schweiz ein so gutes Leben haben und wir uns unsere Probleme selbst schaffen „müssen“.


Wenn Du eine Sache auf der Welt verändern dürftest: Was wäre das?

Es gibt zwei Ursachen für Krieg: Politik und Religion. Daher möchte ich, dass die Menschheit versteht, dass es völlig unnötig ist, aus diesen Gründen zu töten.


Auf was könntest Du in Deinem Leben nicht verzichten?

Bewegung!


Wenn Du drei Wünsche frei hättest: Welche wären es?

  • Grenzenlose Freiheit

  • Genügend Mittel, um nicht mehr arbeiten zu müssen sondern zu dürfen

  • Unendliche Freundschaften

Was darf in deinem Urlaubskoffer nie fehlen?

Handy – ohne Handy habe ich kein Flugticket…


Wenn dein Leben ein Buch wäre, welchen Titel würde es haben?

Allzeit bereit für?



Herzlichen Dank Mirko für dieses Inside. Wir wünschen dir für das kommende Jahr viele Herausforderungen und schöne (sportliche) Erlebnisse!



 


50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page